Gemeinschaft

Du verbringst gerne Zeit mit anderen Menschen, engagierst dich gern in einer Gruppe und scheust dich nicht davor Verantwortung zu übernehmen? Das Corps bietet dir eine Gemeinschaft , die sich  aus allen Generationen von Mitgliedern zusammensetzt. Alle Corpsbrüder stehen einander Hilfsbereit mit Rat und Tat im Rahmen ihrer Möglichkeiten und ihrer Lebensituati on zur Seite, stehen im ständigen Austausch und verbringen bei unterschiedlichsten Aktivitäten Zeit miteinander.


Wer einmal festes Mitglied in unserem Corps ist, bleibt dieses im Rahmen des sogenannten Lebensbundprinzipes für den Rest seines Lebens. Im Laufe dieser Zeit durchläuft er die verschiedenen Phasen vom „aktiven“ Mitglied, das seinem Studium nachgeht, bis hin zum „Alten Herren“, der seine Pflichten für das Corps erfüllt hat und berufstätig oder pensioniert ist. Bei diesen Pflichten handelt es sich um verschiedene Ämter die von den Mitgliedern bekleidet werden und der Organisation und Verwaltung der Gemeinschaft  dienen. Hierbei kann jedes Mitglied zu jeder Zeit eigene Ideen und Ansätze in die Gemeinschaft  einbringen, um diese aktiv zu gestalten. Auch wenn es in unserer modernen Zeit reichlich Möglichkeiten gibt, in Kontakt zu bleiben, organsiseren die jungen aktiven Mitglieder auf regelmäßiger Basis Veranstaltungen auf dem Haus, bei der die verschiedenen Generationen des Corps zusammen kommen, Zeit miteinander verbringen, sich austauschen und einander kennenlernen oder um alte Weggefährten wiederzusehen. Auch im alltäglichen Leben verbringen wir auf dem Haus viel Zeit gemeinsam. Neben einfachen Tätigkeiten, wie dem gemeinsamen Lernen, Kochen oder einem gemütlichen Glas Bier in unserem Ausschank, unternehmen wir im Rahmen von  kleineren oder größeren Reisen viel zusammen. So besuchen wir regelmäßig andere Studentenverbindungen in Braunschweig oder auch in anderen Städten, sowie auch unsere in ganz Deutschland verteilten Alten Herren. Natürlich kann auch hier jedes Mitglied eigene Vorschläge für gemeinsame Aktivitäten einbringen.