Studieren in Braunschweig

Du hast dich für ein Studium in Braunschweig entschieden? Hier kannst du dich nicht nur auf ein Studium an einer der ältesten und doch modernsten, technischen Universitäten der Welt freuen.     

Sondern in einem akademischen Zentrum Teil der aktivsten Forschungsregion Europas werden. Mit 20.000 Studierenden und 3.700 Beschäftigten ist die TU Braunschweig die größte technische Universität Norddeutschlands. Hier werden dir Lehre, Forschung und Transfer mit hervorragender Ausstattung und gleichzeitig persönlicher Atmosphäre geboten. Mit über 500 Kooperationen, mit fast 400 Hochschulen rund um den Globus, hast du nicht nur die Möglichkeit, mit Studierenden und Lehrenden aus der ganzen Welt in Kontakt zu treten, sondern auch während eines Auslandssemesters an einer der zahlreichen Partner
Universitäten andere Länder kennen zu lernen. Auch im Bereich der Forschung auf internationaler Ebene arbeitet die TU ganz vorne mit.     

Mit Forschungsbereichen wie den leichten Serienautomobilen mit niedrigem Kraftstoffverbrauch, lärm- und emissionsarme Flugzeuge, Wirkstoffe gegen Infektionskrankheiten, personalisierte Arzneimittel, Messtechnik für die Nanotechnologie oder Strategien für die Stadt der Zukunft, leistet sie einen Beitrag zur Bewältigung großer gesellschaftlicher Herausforderungen. Dabei arbeiten sie eng mit den international renommierten Forschungseinrichtungen in Braunschweig zusammen.